Production Operator B8 I - CHE

Highly Competitive
  1. Contract
  2. Manufacturing
  3. Switzerland
Stein, Schweiz
Posting date: 23 May 2024
60557

Aufgaben:
Teilnahme an den Herstellungsprozessen
· Ausführung sämtlich zugewiesener Tätigkeiten gemäß dem Produktionsplan und der gültigen GMP-,
Arbeits-,
Betriebs-, Umwelt- und Sicherheitsanweisungen und -richtlinien
· Rechtzeitige und fehlerfreie Überprüfung der Chargendokumentation (Teil der Produktion)
· Ordentliche und rechtzeitige Reinigung, Vorbereitung und Desinfektion der Produktionsanlagen und -
räume
· Verantwortung für die Haushaltsführung des Produktionsbereichs (Reinigung, Ordnung, 5S, etc.)
· Einhaltung und Durchsetzen der Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltregeln und -richtlinien (HSE)
· Anwendung und Durchsetzen der aktuellen GMP-Regeln
· Probenahme, Aliquotierung, Verteilung und Durchführung von prozessbegleitenden Kontrollen
· Falls zutreffend, delegierte Umweltüberwachung für Reinräume und delegierte Probenahmen von Reinstwasser und Reindampf durchführen
· Im Störfall sofortige Maßnahmen ergreifen, Auffälligkeiten an die Manager; Experten und operative
Qualitätssicherung melden
· Ausführung sämtlich zugewiesener Tätigkeiten gemäß den GMP-, Arbeitsschutz- und Umweltrichtlinien
· Sicherstellung/Überwachung einer ordnungsgemäßen Funktionstüchtigkeit der Anlagen, um frühzeitige
Anzeichen von Anomalien zu erkennen. Im Störfall geeignete Maßnahmen ergreifen.
· Exzellente Dokumentation der Maßnahmen, gemäß den GMP-Vorschriften
· Verwaltung der Verbrauchsmaterialversorgung, die für das ordnungsgemäße Funktionieren des Betriebs
erforderlich ist (z. B. Filter, Harze, Anschlüsse, Beutel, Reagenzien, Gas, WCB usw.).
· Trennen und Entsorgen von Abfall, der im Rahmen der Produktionstätigkeit anfällt
· Tägliche Überprüfung von Produktionsanlagen, Hilfsgeräten und Räumen
· Klare und genau Dokumentation der notwendigen Anmerkungen in der Chargendokumentation
· Teilnahme an der Erstellung des Produktionsplans (Verzögerungen, falsche Dauer der Tätigkeiten usw.
melden)
und diesen einhalten
· Engagement und Teilnahme an der betrieblichen Exzellenz und der kontinuierlichen Verbesserung
· Ordnungsgemäße Handhabung biologischer und chemischer Substanzen in der Produktion
· Bereitschaft zur kontinuierlichen Verbesserung und Analyse von Schwachstellen
· Teilnahme an sämtlichen funktionsrelevanten Schulungen und Aufrechterhalten eines erforderlichen
Schulungsstandes
· Weiterentwicklung und Pflege einer HSE-konformen Umgebung: Beinahe-Unfälle melden
· Falls erforderlich und falls zutreffend, gelegentlich an Wochenenden/Feiertagen arbeiten und
planmäßigen
Bereitschaftsdienst haben (Schichtsystem)



Sie bringen mit:
· Abgeschlossene Ausbildung
· Kenntnisse über Technik und/oder Prozesse/Produkte
· Teamplayer mit gutem Teamgeist
· Anpassungsfähigkeit, Fähigkeit unter Druck zu arbeiten
· Hohes Pflichtbewusstsein und Sorgfalt (Dokumentation, Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz)
· Konstruktive Arbeitsweise, Flexibilität, lösungsorientiert, Verantwortung für die eigene Arbeit, tiefes
Verständnis der Qualität
· Selbstmotivation und Lernfähigkeit
· Feinmotorische Fähigkeiten (Umgang mit Analysegeräten, Mikroskopie, Aliquotierung)
· Gutes GMP Verständnis
· Gute Kenntnisse in MS Office und Prozessleitsystemen
· Grundlegendes technisches Verständnis/der Automatisierung

Sollten Sie Fragen oder Schwierigkeiten bei der Bewerbung haben, wenden Sie sich bitte an Quirin Engelhardt unter der c.civale@proclinical.com.

Proclinical ist eine spezialisierte Personalberatung, die berufliche Chancen in der pharmazeutischen, biopharmazeutischen, biotechnologischen und medizintechnischen Branche anbietet.

Proclinical Staffing ist außerdem ein Arbeitgeber der Chancengleichheit.

close