Regional Sales Manager Trauma - South Germany

€0.00 - €135000 per annum
  1. Permanent
  2. Sales
  3. Germany
Munich, Bayern
Posting date: 29 Jan 2019
BD.MV.21434_1548773311


Regionaler Verkaufsleiter (m/w) Traumatologie Süddeutschland in Germany
Unser Angebot an Sie:

  • Der Regionalverkaufsleiter (m/w) Trauma & Extremities ist für die Leitung einer Verkaufsregion sowie die Führung, Motivation und Weiterqualifizierung seines 7köpfigen Teams verantwortlich. Das Ziel ist die Sicherstellung einer optimalen Kundenbetreuung, das umfassende Akquirieren von Neukunden, um somit ein schnelleres Wachstum als der Markt und eine Umsatzsteigerung zu erreichen.
  • Zu Ihren detaillierten Aufgaben gehören unter anderem:
  • Die Führung und das Coaching der zugeordneten Mitarbeiter in allen vertrieblichen sowie persönlichen Bereichen, auch mit externer Trainerunterstützung
  • Die Talentidentifizierung und deren Förderung
  • Die Budgetzuordnungen und die damit verbundene Sicherstellung einer ausbalancierten Vertriebsregion
  • Die permanente Markt- und Wettbewerbsbeobachtung, um strategische Maßnahmen einzuleiten, die unsere Marktposition stabil halten
  • Support und Betreuung von Key Accounts sowie KOL Management
  • Intensive Betreuung der GF und EKGs
  • Begleitung und Durchführung von Preisverhandlungen und Vertragsabschlüssen im Rahmen der firmeninternen Richtlinien
  • Messe- und Kongressbegleitungen sowie die Durchführung von Workshops
  • OP Teilnahmen
  • Ansprechpartner in allen fachlichen Fragen für Kunden und Mitarbeiter
  • Begleitung und Anwendertraining bei Produkt Launches
  • Gestaltungs- und Entscheidungskompetenz in Fragen der Planung und Organisation in dem Ihnen zugeordneten Verantwortungsbereich, sowie die kontinuierliche Überprüfung der erfolgreichen Implementierung der jeweiligen Beschlüsse


Das zeichnet Sie aus:

  • Sie verfügen über ein Studium vorzugsweise in den Bereichen BWL, Gesundheitsökonomie, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbares?
  • Sie haben bereits mehrere Jahre regionale Vertriebs- und Führungserfahrung (fachlich und disziplinarisch) innerhalb der Medizintechnik gesammelt?
  • Sie besitzen ein grundlegendes Verständnis des deutschen Gesundheitssystems sowie umfassende Kenntnisse der unterschiedlichen Abrechnungs- und Rückerstattungssysteme, wie (GOÄ, DRG)?
  • Sie sind verhandlungssicher und überzeugungsstark?
  • Sie sind begeistert und in der Lage Menschen für sich zu gewinnen?
  • Sie arbeiten strategisch, konzeptionell und zielorientiert?
  • Sie sind kommunikations- und präsentationsstark?
  • Sie sind ein/e Entscheider/in und verfügen über eine verbindliche Persönlichkeit?
  • Sie sind Kritik- und Konflikt fähig?
  • Sie sind flexibel und anpassungsfähig und bewegen sich sicher auf internationalem Parkett?
  • Sie verfügen über umfassende Kenntnisse von CRM und EDP Systemen sowie Microsoft Office?
  • Neben der lokalen Sprache, kommunizieren Sie fließend in Englisch (schriftlich und mündlich)?


Work From Home: Yes
Travel Percentage: Up to 75%

close